Koch Reisen AG  Giswil

Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Eine frühzeitige Anmeldung sichert Ihnen die Teilnahme an der von Ihnen gewünschten Reise. Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt und gilt als definitiv. Telefonische Reservationen gelten ebenfalls als definitiv. Teilnehmer, welche mehrere Personen anmelden, sind für die Erfüllung der Anmeldung haftbar. Mit der Anmeldung anerkennen Sie unsere Hinweise und Bedingungen an.

Sitzplatzwünsche
Obwohl die heutigen modernen Reisecars auf allen Plätzen eine angenehme Fahrt garantieren, berücksichtigen wir gerne, so weit möglich, Ihre Sitzplatzwünsche. Die Zuteilung der Sitzplätze im Car erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die Plätze sind nummeriert. Der Platz neben dem Chauffeur ist in der Regel für den Reiseleiter reserviert. Je nach Grösse und Einrichtung des Cars kann bei der Nummerierung eine Verschiebung eintreten. Sollten bei der Abreise, unterwegs oder auf der Rückreise Änderungen notwendig sein, bitten wir um Verständnis.

Zahlungsbedingungen
Unsere Anmeldebestätigung gilt zugleich als Rechnung. Post- und Banküberweisung werden nicht bestätigt.

Reiseunterlagen
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie alle notwendigen Reiseunterlagen.

Abfahrtsorte
Abfahrtsort und -zeit sind in der Rechnung genau vermerkt.

Passformalitäten
Jeder Reiseteilnehmer ist für die Mitführung der Reisedokumente (gültiger Pass oder Identitätskarte) und das Einhalten der Pass-, Visa- und Zollvorschriften persönlich verantwortlich.

Gepäck
Jeder Teilnehmer ist berechtigt, einen Koffer (normale Grösse) kostenlos im Gepäckraum des Cars mitzuführen. Wenn nötig kann zum Koffer zusätzlich eine Reisetasche mitgenommen werden. Die vom Chauffeur zu übernehmenden Gepäckstücke sind mit unserer Firma-Etiketten zu adressieren.

Zimmerzuteilung
Im Hotel werden die Zimmer durch den Concierge oder die Reiseleitung zugeteilt. Wir haben nur beschränkt Einfluss.

Rauchen im Car
In den letzten Jahren ist der Anteil an Nichtrauchern in unseren Bussen stetig an gestiegen. Alle Busse sind generell Nicht raucher-Busse. Raucher haben bei den Unterwegshalten Gelegenheit zu rauchen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ausführung
Die Reisen werden bei jeder Witterung durchgeführt. Wenn eine Reise vom Unternehmer zufolge ungenügender Teilehmerzahl oder zufolge höherer Gewalt abgesagt werden muss, wird dies jedem Angemeldeten frühzeitig mitgeteilt, und die einbezahlten Beträge werden voll rückerstattet. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht. Sofern besondere Verhältnisse es notwendig machen, behalten wir uns das Recht auf Änderung in der Programmabwicklung vor.

Abmeldung
Sobald Sie die Bestätigung Ihrer Reservation von uns erhalten haben, wird bei der Abmeldung eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.– pro Person (max. Fr. 80.–) pro Auftrag verrechnet (Annullationen nur schriftlich, eingeschrieben). Bei Rücktritt später als 22 Tage vor Abreisedatum werden zusätzlich für die Umtriebe und zur Deckung des Fahrpreises sowie eventueller Hotelforderung folgende Annullationsgebühr berechnet:

21–15 Tage vor Abreise: 20% des Preises
14 – 8 Tage vor Abreise: 40% des Preises
7–0 Tage vor Abreise: 80% des Preises

Nichterscheinen oder zu spätes Eintreffen am Abfahrtsort wird mit dem vollen Pauschalpreis berechnet. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss des Annullationsschutzes. Die Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.– pro
Person (max. Fr. 80.–) pro Auftrag ist durch den Annullationsschutz nicht gedeckt. Diese Spesen sind in jedem Fall vom Reiseteilnehmer zu bezahlen. Allfällige Umbuchungsspesen werden nach Ergebnis berechnet.

Kursschwankungen
Bei grossen Kursschwankungen von SFr. zu den ausländischen Währungen behalten wir uns das Recht vor, die Pauschalpreise entsprechend anzupassen.

Allgemeine Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für direkte und indirekte Schäden, welche infolge höherer Gewalt (Kriege, Brände, Naturereignisse usw.) oder Drittverschulden (Streik, behördliche Massnahmen usw.) entstehen.

Haftung bei Unfällen
Jeder Teilnehmer ist während der Fahrt im Car gegen nichtverschuldete Unfälle haftpflichtversichert.

Gepäckversicherung
Versichern Sie Ihre persönlichen Effekten gegen Beschädigung und unvorhergesehenen Verlust wie Diebstahl und Untergang auf dem Transport oder gegen verspätete Auslieferung.

Zu beachten:
Die Hausratsversicherung deckt nur reine Diebstahlschäden. Im Schadenfall wird Ihnen der seinerzeitige Anschaffungspreis vergütet, es sei denn, der heutige sei niedriger. Für Wertverminderung infolge Gebrauchs wird kein Abzug vorgenommen. Erstrisikoversicherung. Bargeld und Wertpapiere sind nicht versichert.
Gegen eine entsprechende Prämie können Sie bei uns eine Reisegepäckversicherung bis zum Betrag von Fr. 2000.– abschliessen.
Bestellformulare sind bei uns erhältlich.

Versicherungsschutz
Jeder Teilnehmer hat bei Auslandreisen den Versicherungsausweis der Krankenkasse mitzuführen.

Ebenso empfehlen wir Ihnen dringendst den Abschluss einer Ferien und Reiseversicherung.
Preis- und Programmänderungen vorbehalten.